Der Titel verspricht, was das Buch hält – es liest sich spannend und schnell. Den MJ-Fans, die seit dem Tod des ehemaligen King of Pop alle Nachrichten zeitnah im Internet googeln, wird es kaum neue Informationen bringen, denn auch der Autor verfügt über keine anderen Quellen als den öffentlich publizierten. Doch das spielt bei diesem Thema keine Rolle. Vielmehr ist das Buch ein schönes Paradebeispiel zum biographischen Schreiben selbst geworden, indem zahlreiche Fans aufgefordert werden, über sich und ihr “Leben mit MJ” zu schreiben: was die schönste Momente ihres Fan-Seins gewesen seien, und was die schlimmsten … Was sie in der Stunde der Todesnachrichten getan hätten, und wie sich für sie die Welt seitdem verwandelt habe.

Hanspeter Künzler
Der Thriller um Michael Jackson
Familie, Fans und Verfolgungsjagden
Broschur, 256 Seiten EUR 14.95 / sFr 27.90
ISBN 978-3-85445-321-5
Hannibal Verlag, Juni 2010

Aus der Verlagsinformation:  Am 25. Juni 2009 ging eine Nachricht um die Welt, die überall Fassungslosigkeit und Trauer hervorrief: Michael Jackson, der King of Pop, ist tot! Nur wenige Tage vor dem Start einer Serie von 50 Konzerten in London, für die bereits 750 000 Karten verkauft waren. Eine Erfolgsgeschichte voller Superlative ging ebenso unerwartet wie tragisch zu Ende.

Weltweit versammelten sich spontan Menschen, die ihre Trauer zum Ausdruck brachten und Blumen niederlegten. Die Zeit nach seinem Tod wurde überschattet von Mordanschuldigungen und vielen anderen Skandalthemen. Ein echter “Thriller” für die Fans wie für die Medien.

Dieses Buch beginnt dort, wo Hanspeter Künzlers Bestseller-Biografie “Black Or White” endete: mit dem tragischen Tod Michael Jacksons. Auch dieses Buch ist mehrgleisig aufgebaut: Es beleuchtet die Ereignisse nach Michaels plötzlichem Tod und thematisiert alle Aspekte wie etwa seine Familie, seinen Arzt und seine Gesundheit. Dazwischen kommen zahlreiche Fans ausführlich zu Wort. Mit einigen von ihnen hat der Autor lange Interviews geführt, sich nach den schönsten Erlebnissen und Anekdoten erkundigt und welche Rolle die Skandale für sie spielen. So geht er dem Phänomen Michael Jackson und dessen Faszination auf eine ganz neue, spannende und informative Weise nach.