>Tag:Franz Trojan

Neuerscheinung: Autobiographie von Franz Trojan (Ex-Spider Murphy Gang)

02.12.2015|Kategorien: Neu auf dem Buchmarkt 2015, Spider Murphy Gang Bandbiografie|Tags: |

Ende gut, alles gut. Nachdem ich 2012 die Arbeit an der Autobiographie von Franz Trojan nicht mehr fortsetzen konnte (Hintergründe siehe hier), übernahm Anfang 2014 Klaus Marschall das Projekt. Er hatte sich mit dem Co-Writing der Autobiographie von Peter Behrens (TRIO) einen guten Namen gemacht. Jetzt ist das Buch im Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf erschienen unter dem Titel “Hauptsache laut! Schlagzeug, Skandale, Sperrbezirk: Mein Aufstieg mit der Spider Murphy Gang – und mein Abstieg ohne sie. Die Autobiografie”. Weiterlesen

Franz Trojan: Maxi-CD “Auf m Weg” erschienen

20.01.2011|Kategorien: Aus meinem Arbeitstagebuch, Spider Murphy Gang Bandbiografie|Tags: |

Gestern vormittag hatte ich in Mülheim/Ruhr einen Interview-Termin mit einem Biographie-Kunden, der kurzfristig auf den Nachmittag verschoben werden musste. Nichts besser als das!, dachte ich und besuchte spontan Franz Trojan im Studio von Amusika, nur etwa 50 Kilometer entfernt. Franz signierte gerade einen Stapel Autogrammkarten und 500 seiner neuen Maxi-CDs. Gut sah er aus, der Bayer am Niederrhein! Mit der Amusika-Chefin Lissy Dicks und deren Lebenspartner hat Franz wirklich Glück gehabt! Wer sich für die Vorgeschichte interessiert, lese hier. Weiterlesen

Franz Trojan: Auf’m Weg

30.09.2010|Kategorien: Aus meinem Arbeitstagebuch, Spider Murphy Gang Bandbiografie|Tags: |

Die kleine Impression meines Besuchs bei Franz Trojan am letzten Donnerstag, den 23. September, auf meinem Weg zu den 3. Nordwalder Biografietagen, wo ich u.a. die Laudatio zu unserem Deutschen Biographiepreis 2010 zu halten hatte, hätte ich auch so titeln können: “Franz im Glück” oder “Ein Bayer am Niederrhein”.

Franz Trojan Autobiographie: Es geht aufwärts!

13.08.2010|Kategorien: Aus meinem Arbeitstagebuch, Spider Murphy Gang Bandbiografie|Tags: |

Schöner Artikel heute im Münchner Merkur über Ex-Spider-Murphy-Drummer Franz Trojan, in dem auch unser autobiographisches Buchprojekt erwähnt wird. Nach 4 Wochen haben wir rund 80 Seiten Rohmanuskript erstellt. Super Stoff! Hoffentlich wird das Buch ein Skandal – nicht nur im Sperrbezirk 😉 .