>Tag:Musikerbiographie

Neuerscheinung: Björk Musik

09.11.2009|Kategorien: Neu auf dem Buchmarkt 2009 (2)|Tags: |

Gäbe es Reinkarnation, würde ich tippen, die isländische Sängerin Björk ist eine Wiedergeburt der Bettine von Arnim, deren neueste Biographie von Sulamith Sparre ich vor kurzem vorgestellt habe. So wunderbar genial-verrückt im kreativen Sinne sind nur wenige Künstlerinnen heute. Vielleicht schreibt mal eine feministische Kulturtheoretikerin über Parallelen in der künstlerischen Produktion von Bettine (1785-1859) und Björk (*1965). Dass die eine Dichterin war und die andere Musikerin ist, sollte nicht irritieren: Bettine würde heute vielleicht literarische Performance und Videos machen, Literatur wie Rockmusik. Weiterlesen

Neuerscheinung: Autobiographie eines Lebenskünstlers

28.09.2009|Kategorien: Neu auf dem Buchmarkt 2009 (2)|Tags: |

Dieses Buch von Simon Schott habe ich an einem Nachmittag in den Abend hinein gelesen und einfach nicht mehr weglegen können, so spannend und gut geschrieben ist es.

Taschenbuchausgabe: Eric Clapton – Mein Leben

24.04.2009|Kategorien: Neu auf dem Buchmarkt 2009 (1)|Tags: , |

Vielleicht verstehe ich jetzt nach der Lektüre von Eric Claptons Autobiographie, warum ich nie ein Fan von ihm war, obwohl seine Qualitäten als Musiker unstrittig sind. Einige seiner Stücke – Layla, Let It Rain etc – gefallen mir, aber mehr nicht. Tief berührt hat er mich als Musiker nie. Seine Konzerte in meiner umfangreichen Musik-DVD-Sammlung schaue ich nur selten an – und dann am liebsten Cream. Vermutlich fehlt mir das reflektive, intellektuelle Element – in seiner Musik und jetzt in seiner Autobiographie ohnehin. Weiterlesen