In kleiner Gruppe, vielleicht auch der wieder wachsenden Corona-Pandemie geschuldet, war der Biografiekurs in der Mohrvilla München vom 19.-21. November 2021 dennoch intensiv und fruchtbar – das zumindest ist mein Eindruck als Dozent. Was sagen die Teilnehmerinnen?

Renate mailte mir am Montag: „Herzlichen Dank für das inspirierende, motivierende und aufschlussreiche Seminar. Ich bin froh, dass ich es gemacht habe. Danke auch für die gute Versorgung mit Getränken, für deine geduldige Beantwortung aller Fragen und für die gute, wertschätzende Atmosphäre.“