Neu im Verlag des Biographiezentrums: Bruno Taut(1880-1938) war einer der großen Siedlungsarchitekten der Moderne. In den zwanziger Jahren entwarf er u.a. im Süden Berlins die Waldsiedlung Zehlendorf.

Preis: Hier auf Amazon.de
Die im Buch abgebildeten Fotografien zeigen die Häuser mit ungeschöntem Blick: denkmalgerecht restauriert oder nach dem jeweiligen Geschmack der Bewohner verändert. Die Bilder werden ergänzt von vier kurzen, biografischen Texten, die im Zusammenspiel mit Anwohnern der Siedlung entstanden sind.

Über die Autoren:
Martin Zellerhoff ist Künstler und Fotograf. Seine Bilder finden sich in verschiedenen institutionellen und privaten Sammlungen in Europa und den USA. 2015 veröffentlichte er mit „Ran ans Motiv“ sein erstes Buch. www.zellerhoff.org

Katja Sengelmann hat Literaturwissenschaft studiert und arbeitet heute als Biografin. Sie ist begeisterte Bewohnerin der Waldsiedlung. www.sengelmann-biographien.de