>Auftragsbiographik

Auftragsbiographik

Association of Personal Historians (APH) aufgelöst

13.03.2018|Kategorien: Auftragsbiographik, Biographie schreiben lassen, Biographiezentrum|

Heute staunte ich nicht schlecht, als ich nach längerer Zeit mal wieder auf die Homepage der Personal Historians ging und diese deaktiviert vorfand. Beim Googeln las ich die Erklärung.

Originelles Buchformat für Biografien

27.02.2018|Kategorien: Auftragsbiographik, Biographisches Schreiben, Verlag des Biographiezentrums|

Im Netz entdeckt bei BuBu.ch, ein originelles Buchformat für Biografien.

Biografische Soiree und Matinee in München

09.01.2018|Kategorien: Auftragsbiographik, Biographie schreiben lassen, Biographiezentrum|

Eine herzliche Einladung für alle Biografie-Interessierten in München:
die Biografische Soiree und Matinee des Biographiezentrums – Vereinigung deutschsprachiger Biografen.

Kommentare deaktiviert für Biografische Soiree und Matinee in München

Aus der “Praxisarbeit Biographie”

07.11.2017|Kategorien: Akademie des Biographiezentrums, Auftragsbiographik, Aus meinem Arbeitstagebuch, Ausbildung Biographin / Biograph, Teilnehmerstimmen zu den Schreibkursen|

Schöner Bericht über Modul III der “Praxisarbeit Biographie”, den Claudia Löschner (Stuttgart) geschrieben hat. Kursinhalt: Von der Textüberarbeitung zum druckreifen Text. Mich macht es glücklich, mein Wissen und meine Erfahrung aus 30 Jahren Berufserfahrung als Publizist an kommende Biografinnen und Biografen weiterzugeben. Lesen Sie den Bericht hier!

Neuer Artikel von Paula Konersmann über biografisches Schreiben

25.06.2017|Kategorien: Auftragsbiographik, Biographie schreiben, Biographie schreiben lassen, Biographisches Schreiben|

Paula Konersmann hat für die KNA (Katholische Nachrichtenagentur) einen weiteren Artikel über das biographische Schreiben geschrieben, zu dem auch ich interviewt worden bin. Hier können Sie ihn lesen: Erinnerungssammeln

“.bio” als neue Domain – auch für Biografen

16.10.2016|Kategorien: Auftragsbiographik, Biographie schreiben|

Wer es noch nicht weiss: Jetzt gibt es auch Domains mit der Endung .bio. Siehe https://icannwiki.com/.bio

Erste Biografieanbieter dazu gibt es auch: http://www.mylifemy.bio/

Interview mit Klaus Marschall, der die Franz-Trojan-Autobiografie weitgehend schrieb

28.01.2016|Kategorien: Auftragsbiographik, Aus meinem Arbeitstagebuch, Neu auf dem Buchmarkt 2015, Spider Murphy Gang Bandbiografie|

Ergänzend zu meinen Bemerkungen zum Schreiben der Autobiografie von Franz Trojan erschien heute ein facettenreiches Interview mit Klaus Marschall: Interview-Klaus-Marschall

Biographieservice: Schreiben ans Finanzamt

31.07.2015|Kategorien: Akademie des Biographiezentrums, Auftragsbiographik, Ausbildung Biographin / Biograph|

Kürzlich bat mich eine Absolventin unserer “Praxisarbeit Biographie”, ein Schreiben ans Finanzamt aufzusetzen, das ihre Ausgaben als angehende Biographin als Liebhaberei und nicht als gewinnorientiert deklariert und entsprechend hohe Steuernachzahlung verlangt hatte. Hier mein Schreiben:

Über das Schreiben von Prominenten- und Privatbiografien

23.04.2015|Kategorien: Auftragsbiographik, Aus meinem Leben, Biographie schreiben lassen|

Ich sehe ihn noch vor mir, den drahtigen Fußballtrainer Rudi Gutendorf (geboren 1926), wie er aus seinem Hotelzimmer im ersten Stock zu uns ins Restaurant zurückkommt und ein abgegriffenes gelbes Postpaket auf den Tisch stellt. „Hier ist einiges über mein Leben drin“, sagte er, „Presseartikel, Fotos, Manuskriptfragmente.“ Wenige Stunden zuvor hatten wir bei den Hofer Filmtagen 1999 der Premiere des Films „Der Ball ist ein Sauhund“ beigewohnt – wir, das waren Rudolph Herzog, der Regisseur des Films, sowie dessen Hauptdarsteller „Riegel-Rudi“; außerdem gehörte Rudolphs Mutter Martje Herzog zur Runde, die Exfrau des Regisseurs Werner Herzog. Wir vereinbarten an dem späten Abend, dass ich Rudi Gutendorfs Autobiografie als Co-Autor schreiben würde. Das Buch erschien drei Jahre später. Weiterlesen

Über den Wert von Autobiographien, die an Biografen in Auftrag gegeben werden

17.04.2015|Kategorien: Auftragsbiographik, Biographie schreiben lassen|

Viele Menschen würden gern ihre Lebensgeschichte aufschreiben oder aufschreiben lassen, wenn sie sich das Ghostwriting leisten wollten. Doch bei einem Preis zwischen 10.000 bis 20.000 Euro, den das Aufschreiben und Produzieren einer gut edierten Biographie mit rund 200 Seiten kosten kann, sagen viele: “Dafür bekomme ich ja schon ein neues Auto!”

Uni Rostock und Greifswald: Mentoring für Biographen?

21.02.2015|Kategorien: Auftragsbiographik, Ausbildung Biographin / Biograph|

Das Schreiben, das ich vor einigen Tagen per Mail bekam, klang verheißungsvoll:

Interview mit der Biographin Claudia Cremer

15.02.2013|Kategorien: Auftragsbiographik|

Ein lesenswertes Interview mit der Kölner Biographin Claudia Cremer finden Sie auf
http://www.inspire-pr.de/blog/2013/eine-biographie-zu-schreiben-ist-wie-ein-langstreckenlauf/