Verlag des Biographiezentrums

Neuerscheinung: Autobiografie Manfred Kurrle, Gründer einer Naturschutzstiftung

2018-08-11T17:38:20+01:0011.08.2018|Kategorien: Aus meinem Arbeitstagebuch, Neu auf dem Buchmarkt 2018, Verlag des Biographiezentrums|

Ich freue mich, an einer lesenswerten Autobiografie mitgewirkt zu haben. Manfred Kurrle ist ein außergewöhnlicher Lebensweg gelungen, den er in einem sorgfältig edierten Erinnerungsbuch dokumentiert.

Wege zur Biografie: Buchpräsentation in Frankfurt/M.

2018-12-30T11:07:19+01:0015.05.2016|Kategorien: Biographiezentrum, Neu auf dem Buchmarkt 2016, Verlag des Biographiezentrums|

Liebe Freunde und Interessenten des Biographiezentrums, wir laden Sie herzlich ein zur Buchpräsentation “Wege zur Biografie. Biografien schreiben und schreiben lassen”:

Neuerscheinung: Die vergrabenen Briefe

2019-10-09T15:14:04+01:0012.08.2014|Kategorien: Neu auf dem Buchmarkt 2014, Verlag des Biographiezentrums|

Neu im Verlag des Biographiezentrums: Ein Buch über eine Flüchtlingskindheit und Jugend. Eine niederländisch-polnisch-österreichisch-tschechisch-bayerische Familiengeschichte. Ausserdem ein Buch über Familien-Legenden, über das Sich-Erinnern, Erzählen, Verdrängen und Verschweigen in der Umbruchszeit nach 1945. Eine Spurensuche.

Neuerscheinung: Juristen jüdischer Herkunft aus Leipzig

2019-08-10T06:31:06+01:0011.08.2014|Kategorien: Neu auf dem Buchmarkt 2014, Verlag des Biographiezentrums|

Neu im Verlag des Biographiezentrums: Zur tausendjährigen Geschichte der Stadt Leipzig gehört auch ihre herausragende Bedeutung für die deutsche Rechts- und Justizgeschichte. Dafür stehen insbesondere die Juristenfakultät und das Reichsgericht. Juristen jüdischer Herkunft haben mehr als hundert Jahre lang in Leipzig in Rechtssprechung und [...]