Links zu biographischen Seiten

Biografisches Gedenkbuch der Münchner Juden 1933-1945

2020-11-06T08:43:12+01:0005.11.2020|Kategorien: Biographie schreiben, Biographien gratis im Netz, Genealogie, Interkulturelle Biografiearbeit, Links zu biographischen Seiten|

Ab 5. November 2020 online! Die Informationen zu den jüdischen Münchnerinnen und Münchnern sind über Jahrzehnte aus den Beständen des Stadtarchivs und zahlreicher anderer Archive sowie online verfügbarer Datenbanken und Quellen zusammengetragen worden. Das Gedenkbuch liegt nun in einer überarbeiteten Online-Version vor, die fortlaufend [...]

Mark Kelly Blog über SSHL

2021-02-08T14:21:20+01:0006.02.2012|Kategorien: Links zu biographischen Seiten|

Keine gute Nachricht für Marillion-Fans: Mark Kelly hat einen privaten Blog ins Leben gerufen und schreibt über seine akute Hörbeeinträchtigung mit der Bezeichnung SSHL (Sudden Sensorineural Hearing Loss). Wer diesen englischsprachigen Blog folgen möchte, tue dies hier: http://markke11y.blogspot.com/

Linktipp: Die Zeitmaschine zum Mitbauen

2014-02-21T18:10:26+01:0019.05.2011|Kategorien: Links zu biographischen Seiten|Tags: |

Leider bekomme ich manche gute Initiativen zum Generationendialog und zur Erinnerungskultur nur verspätet mit, doch besser „late but not too late“. Schauen Sie bitte bei www.zeitmaschine.tv. Zeitmaschine.TV ist eine Initiative zu Generationendialog und Integration. Sowie ein interaktives Archiv mit multimedialen Erinnerungsgeschichten. Gebaut wird es von SchüerInnen ab 14 [...]

Wer ist der größte…. Ghostwriter?

2014-02-21T18:12:56+01:0007.05.2011|Kategorien: Links zu biographischen Seiten|

Auftragsbiographen oder auf neudeutsch „Personal Historians“ zählen zum Kreis der Ghostwriter, die ihre Schreibkunst anderen zur Verfügung stellen, die dann als Autor einer Schrift gelten, die sie nicht selbst geschrieben haben. Im Spiegel können Sie jetzt einen aufschlussreichen Bericht über Ghosts lesen, die sich gegenseitig vor Gericht verklagen, weil [...]

Link-Tipp: Zum Tod des indischen Guru Sai Baba

2014-02-21T18:13:56+01:0002.05.2011|Kategorien: Links zu biographischen Seiten, Totengedenken|

Am Morgen des Ostersonntags, 24. April 2011, verstarb der indische Guru Sathya Sai Baba im Alter von 84 Jahren. Einen längeren Artikel von Armin Risi über ihn finden Sie hier: http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/armin-risi/sathya-sai-baba-1926-2-11-eine-hintergrundanalyse-der-kontroversen-und-kritiken.html;jsessionid=DE17D18F995BC2812A4E3CAE18516631

Link-Tipp: Aus dem Leben einer Karpfin

2014-02-24T08:54:24+01:0002.05.2011|Kategorien: Links zu biographischen Seiten, Tierbiographien|

Wer sagt, Fische seien nicht biographiewürdig? Das Gegenteil zumindest legt ein Fund meines Freundes Christoph Poschenrieder nahe, den er bei einer Lesereise im bayerischen Oberviechtach gemacht und in seinem Blog dokumentiert hat. Scrollen Sie die Seite nach unten, bis Sie zur Autobiographie des Karpfen-Weibchens kommen, die sie wohl [...]

Linktipp für Auftragsbiografen

2014-02-21T18:16:03+01:0029.04.2011|Kategorien: Links zu biographischen Seiten|

Für Juristen und Auftragsbiografen interessant könnte die juristische Diss. von Marc-Oliver Martin sein, die es kostenlos zum Download gibt:  http://www.oapen.org/xtf/download?type=document&collection=oapen&docid=353538 Marc-Oliver Martin Publizistische Freiheit und Persönlichkeitsschutz. Zu den Grenzen der Verwertbarkeit realer Biografien. Universitätsverlag Göttingen 2008

Wie wir uns erfinden

2014-02-21T18:17:40+01:0009.04.2011|Kategorien: Links zu biographischen Seiten|

Der Hörbeitrag zur Erinnerungs- und Biographiearbeit im Deutschlandradio ist schon etwas älter (22.05.2010), doch immer noch beachtenswert. Allein schon die Liste der Zitate und Statements – u.a. auch von Katrin Rohnstock – ist beachtlich. Hier der Link:  http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/langenacht/1187716/

Link-Tipp: Heldenbiographien im Sport

2010-06-11T07:33:27+01:0011.06.2010|Kategorien: Links zu biographischen Seiten|Tags: |

Bei der Recherche zu meinem biographischen Heldenreisen-Workshop fand ich eben drei lesenswerte, pointierte Artikel des Sportsoziologen Prof. Dr. Karl-Heinrich Bette über die mediale Inszenierung von Sportlerviten zu Heldenbiographien. Das passt gut zu meiner Arbeit, Menschen zu helfen, ihre eigene Heldengeschichte aufzuschreiben.