>Filmbiographien

Filmbiographien

TV-Tipp: Janis – Little Girl Blue

11.11.2018|Kategorien: Filmbiographien|

Arte zeigt am Freitag, 30. November um 22:05 Uhr eine sehenswerte Filmbiografie über Janis Joplin.

TV-Tipp: Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki

11.11.2018|Kategorien: Filmbiographien|

Schönes Thema für das biografische Schreiben, und darüber hinaus … Arte zeigt am Mittwoch, 14. November 2018 um 20.15 Uhr

Filmbiografie: Conny Plank – The Potential of Noise

06.11.2017|Kategorien: Filmbiographien|

Seit meiner Schulzeit bin ich Krautrock-Fan, und da ist Conny Plank eine der zentralen Personen, die den Deutschrock der 70er- und 80er-Jahre geprägt haben. Jetzt hat Connys Sohn Stephan einen Film über seinen Vater gedreht, den ich mir ansehen werde.

Filmporträt: Hello I am David

04.10.2017|Kategorien: Filmbiographien|

“Shine” als besonderen Filmtipp habe ich bereits vorgestellt. Arte zeigt nun am Sonntag, den 8. Oktober 2017 um 23.05 Uhr die Dokumentation einer musikalischen Reise mit David Helfgott.

TV-Tipp: Filmporträt über René Goscinny

03.10.2017|Kategorien: Filmbiographien|

Arte zeigt am Sonntag, den 8. Oktober 2017 um 17.30 Uhr ein Filmporträt über den Schöpfer von Asterix & Co.

TV-Tipp: Filmporträt über Udo Jürgens

03.10.2017|Kategorien: Filmbiographien|

Arte zeigt am Freitag, den 6. Oktober 2017 um 21.50 Uhr ein Filmporträt über Udo Jürgens.

TV-Tipp: Filmbiografie über Billie Holiday

13.09.2017|Kategorien: Filmbiographien|

Arte zeigt am 17. September um 1.50 Uhr (also eigentlich 18. September) ein Filmporträt über die berühmte Jazzsängerin.

TV-Tipp: Filmbiografie als Graphic Novel

31.05.2017|Kategorien: Comic-Biografie, Filmbiographien|

Arte zeigt am Mittwoch, den 7. Juni um 20.15 Uhr eine originelle Filmbiografie mit dem Titel “Monsieur Mayonnaise”.

Filmbiografie: Bruce Springsteen

24.05.2017|Kategorien: Filmbiographien|

Arte zeigt am 2. Juni um 21.50 Uhr ein sehenswertes Filmporträt über Bruce Springsteen, basierend auf dessen Autobiografie.

Filmbiografie über Lou Andreas-Salomé auf DVD

07.02.2017|Kategorien: Filmbiographien|

Diese Filmbiografie auf DVD werde ich kaufen, denn Lou Andreas-Salomé gehörte in den Jahren, als ich mehrere Anthologien zusammenstellte, u.a. aus dem Werk von Bettine von Arnim, zu meinen Favoriten für ein Buch über die Liebe und der Kampf der Geschlechter – allerdings wurde daraus nichts, weil ich nicht genug Stoff dazu in ihrem Werk fand. Gleichwohl: die Fazination für Lou Andreas-Salomé bleibt!

Filmpremiere: U100 – Wie sieht ein Leben mit 100 Jahren aus?

06.02.2017|Kategorien: Filmbiographien|

Eben mailte mir Dagmar Wagner die Info zur Premiere ihres neuen biografischen Films, die ich gern weitergebe:

TV-Tipp: Filmporträt Henry Miller

09.01.2017|Kategorien: Filmbiographien|

In meiner Jugend und Studienzeit war Henry Miller einer meiner Lieblingsschriftsteller und Stille Tage in Clichy eines meiner Lieblingsbücher; noch heute, rund vierzig Jahre später, erinnere ich mich lebhaft an schöne Stunden im Bett mit meiner Freundin damals, wo wir uns zwischen den “Gängen” fröhlich aus dem Buch vorlasen. Arte zeigt am 25. Januar 2017 um 21.45 Uhr ein Filmporträt über den amerikanischen Schriftsteller und Lebenskünstler, einem Meister der autobiografischen Dichtkunst. Weiterlesen

TV-Tipp: Filmporträt über Erich Kästner

14.12.2016|Kategorien: Filmbiographien|

In meiner Kindheit und Jugend war Erich Kästner einer meiner Lieblingsschriftsteller. “Das fliegende Klassenzimmer” sehe ich heute noch gern im Fernsehen an. Arte zeigt am 31. Dezember um 16.50 Uhr ein Filmporträt über Erich Kästner, das ich mir bestimmt anschaue.

TV-Tipp: Filmporträt über Herbert Grönemeyer

14.12.2016|Kategorien: Filmbiographien|

Arte zeigt am 23. Dezember um 21.35 Uhr ein sehenswertes Filmporträt über Herbert Grönemeyer.

TV-Tipp: Filmporträt über Lemmy Kilmister (Motörhead)

26.07.2016|Kategorien: Filmbiographien|

Zu Ehren des verstorbenden Briten Ian Fraser “Lemmy” Kilmister wiederholt Arte den Dokumenarfilm “Lemmy” am Sonntag, 14. August um 23:15 Uhr (Wiederholung am Sonntag, 21.08. um 1:15 Uhr) . Der 1945 im englischen Burslem geborene Gründer der Metalband Motörhead hat die Rockmusik über Jahrzehnte entscheidend geprägt. Lemmy führte ein erstaunliches Leben und wurde vom Heavy-Metal-Pionier zur Kultfigur. Er ist und bleibt Inbegriff des Rock’n’Roll.

TV-Tipp: Filmporträt über Divine, eine der schrägsten Dragqueens der Welt

26.07.2016|Kategorien: Filmbiographien|

Arte zeigt am Sonntag, 14. August um 21:45 Uhr (Wiederholung am Freitag, 02.09. um 2:05 Uhr) “I Am Divine”. Bereits als Kind war Glenn Milstead von allem fasziniert, was weiblich war. Als er mit 17 Jahren den Regisseur John Waters trifft, ändert sich sein Leben grundlegend: Waters macht ihn zu Divine, einer der berühmtesten Drag Queens. Hommage an den legendären Performancekünstler.

TV-Tipp: Shine – Der Weg ins Licht (Filmbiografie)

26.07.2016|Kategorien: Filmbiographien|

Arte zeigt am Montag, 01. August um 20:15 Uhr (Wiederholung am Freitag, 12.08. um 15:20 Uhr) “Shine – Der Weg ins Licht”. Der hochbegabte Pianist David Helfgott (Geoffrey Rush) hat es fast geschafft: Er hat das ärmliche Elternhaus in Australien hinter sich gelassen, ebenso das Holocaust-Trauma des strengen jüdischen Vaters, und jetzt spielt er auf großer Bühne in London Rachmaninows drittes Klavierkonzert. Doch ein Nervenzusammenbruch zwingt ihn in eine Heilanstalt … – Oscar für Geoffrey Rush! Weiterlesen

Filmbiografie: Roman Polanski – Mein Leben

28.05.2016|Kategorien: Filmbiographien|

Arte zeigt am Sonntag, 05. Juni um 22:40 Uhr eine 90-minütige Filmbiografie über den Regisseur Roman Polansky. Der Horrorfilm “Rosemaries Baby” sowie das Holocaust-Drama “Der Pianist” – ausgezeichnet mit der Goldenen Palme und einem Oscar -, gehören zu seinen bekanntesten Filmen. Im Porträt erzählt der Filmregisseur seine bewegte Lebensgeschichte, in der auch die Vergewaltigungsvorwürfe zur Sprache kommen.

TV-Porträt: Erik Satie

09.05.2016|Kategorien: Filmbiographien|

Erik Satie ist mein Lieblingskomponist, nicht nur auf meiner CD Biographische Meditationen – Glückliche Momente erinnern. Arte zeigt am Montag, 23. Mai um 0:05 Uhr “Satiesfiktionen – Spaziergänge mit Erik Satie”.

TV-Tipp: Filmporträt Pablo Picasso

09.05.2016|Kategorien: Filmbiographien|

Arte zeigt am Sonntag, 22. Mai um 22:10 Uhr “Looking for Picasso”. Zeit seines Lebens hat Picasso nur einen kleinen Teil seines Werks der Öffentlichkeit preisgegeben. 1973 starb mit Pablo Picasso eines der größten Künstlergenies des 20. Jahrhunderts. Danach begann in den elf Domizilen des Malers die Bestandsaufnahme eines unglaublichen Nachlasses. Der Dokumentarfilm ist eine Bestandsaufnahme von Picassos Leben anhand seines Erbes.

TV-Tipp: Filmportrait über Luis Buñuel

14.03.2016|Kategorien: Filmbiographien|

Arte zeigt am Mittwoch, 30. März um 21:50 Uhr ein Filmportrait über den spanischen Regisseur Luis Buñuel. 1929 drehte Louis Buñuel im Alter von 29 Jahren seinen ersten Film. Bereits hier zeigt er seinen Individualismus und seinen subversiven Geist. Die Dokumentation ergründet die einzigartige Welt des Filmemachers Luis Buñuel. Interviews mit Schauspielern, Wegbegleitern und Angehörigen zeichnen das Leben des Filmemachers nach.

TV-Tipp: Filmporträt über Niki de Saint Phalle und Jean Tinguely

14.03.2016|Kategorien: Filmbiographien|

Sie gehören zu meinen Lieblingskünstlern und wurden auch Bonnie & Clyde der Kunst genannt. Arte zeigt am Mittwoch, 16. März um 23:15 Uhr ein sehenswertes Filmportrait über das Bildhauerpaar Niki de Saint Phalle und Jean Tinguely; es ist eine Liebesgeschichte, die in den 50er Jahren in Paris beginnt und die ein ganzes Leben lang währt – bis zum Ende des Jahrhunderts.

Filmporträt: Buster Keaton – Wie Hollywood ein Genie zerbrach

24.01.2016|Kategorien: Filmbiographien|

Artze zeigt am Sonntag, 07. Februar um 22:20 Uhr eine sehenswerte biografische Filmdokumentation über Buster Keaton, der neben Charles Chaplin und Harold Lloyd zu den erfolgreichsten Komikern der Stummfilmzeit zählt. 1928 ist er auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Sieben Jahre später ist er an ihrem Tiefpunkt angelangt. Doch wie wurde aus dem großen Schauspielgenie und Weltstar der Stummfilmära ein ruinierter und gebrochener Mann?

Filmbiografie: Der jüdische Kardinal

24.01.2016|Kategorien: Filmbiographien|

Arte zeigt am Freitag, 05. Februar um 23:30 Uhr (Wiederholung am Sonntag, 07.02. um 9:20 Uhr) die bewegte Lebensgeschichte des Franzosen Aaron Jean-Marie Lustiger (Laurent Lucas), eines Juden, der gegen den Willen seiner Eltern während der Besatzungszeit zum Katholizismus konvertierte. Er wurde zum Erzbischof von Paris und später zu einem der wichtigsten Berater um Papst Johannes Paul II.