Aus meinem Leben

Artikel über Sibylle Auer und Andreas Mäckler in der Mittelbayerischen Sonntagszeitung

2021-04-07T08:58:13+01:0022.03.2021|Kategorien: Andreas Mäckler Interviews, Aus meinem Arbeitstagebuch, Aus meinem Leben|

Längerer Artikel von Katia Meyer-Tien über die biografische Arbeit meiner Münchner Kollegin Sibylle Auer und mir in der Mittelbayerischen Sonntagszeitung vom 21. März 2021. Darüber freuen wir uns sehr: vielen Dank!

Größeres Zeitungsportrait über Andreas Mäckler

2021-01-04T20:05:45+01:0015.12.2020|Kategorien: Andreas Mäckler Interviews, Aus meinem Leben, Biographie schreiben|

Vielleicht nicht das Intellektuellenblatt Nummer 1, aber in der Region, in der ich lebe, liebenswert und informativ: ein Portrait über mich im Kreisboten (Landsberg) vom 9. Dezember. Ich freue mich darüber: vielen Dank! Mäckler-Kreisbote-Landsberg-09.12.2020

Biografische Fotobücher (13)

2021-02-08T14:20:27+01:0022.11.2020|Kategorien: Anelia-Bücher, Aus meinem Leben|

Wieder ein Jahr vorüber: Band XIII meiner Anelia-Bücher, biografische Fotobücher, die ich im Umfang von 152 Seiten als Jahresbände für unsere Tochter Anelia Katharina Mäckler gestalte, ist fertig und in kleiner Auflage von 2 Exemplaren “für die Ewigkeit” ediert – vor allem für sie [...]

Bayern2 Radiofeature: u. a. Interview mit Andreas Mäckler

2021-02-08T14:20:27+01:0009.10.2020|Kategorien: Andreas Mäckler Interviews, Aus meinem Leben, Biographie schreiben, Biographiearbeit|

Für Frühaufsteher oder Podcast-Hörer: Bayern2 bringt am Sonntag, 8. November, um 8.30 Uhr in der Reihe “Evangelische Perspektiven” ein halbstündiges Feature zum Thema: “Die eigene Biografie verstehen und gestalten”. Darin komme auch ich in einem längeren Interview zu Wort.

Lebensgeschichten von Andreas Mäckler bei Memoro – Bank der Erinnerungen

2020-09-18T06:53:56+01:0011.09.2020|Kategorien: Andreas Mäckler Interviews, Aus meinem Leben, Biographiearbeit, Memoro - Bank der Erinnerung, Uganda, meine 2. Heimat|

Nikolai Schulz machte am 9. September 2020 zwölf Erinnerungsfilme (3-9 Min.) mit mir, die auf Memoro zu sehen sind.

Totengedenken: Joachim „Jochen“ Krass (1952-2020)

2020-06-17T15:08:06+01:0015.06.2020|Kategorien: Aus meinem Leben, Totengedenken|

Mit unseren Freunden sterben auch die Erinnerungen an frühere Zeiten. Als kürzlich Bernd Mlodoch anrief, hätte ich nicht erwartet, dass er mich über den Tod eines gemeinsamen Freunds informieren würde: Joachim Krass, den alle Jochen nannten, ist in der Nacht vom 28. auf den [...]

Wikipedia-Autoren (5b): Wolfgang A. Kirchmeier alias Agathenon

2021-02-08T14:20:28+01:0011.03.2020|Kategorien: Aus meinem Leben, Schwarzbuch Wikipedia, Wikipedia / Casus Mäckler|

Zur Vorgeschichte siehe hier und hier. Gestern sah ich in der 3sat-Mediathek Jakob Augsteins Kulturdokumentation “Die empörte Republik” (verfügbar auf 3sat bis 22.11.2020). Eine Bemerkung beschäftigte mich: Dass die meisten Mobber und Querulanten im Internet zur älteren Generation gehören. Da dachte ich sofort an [...]

Gedanken zum Erscheinen des Schwarzbuchs Wikipedia

2021-02-08T14:20:28+01:0028.02.2020|Kategorien: A-Z: Top of the Blog, Aus meinem Leben, Schwarzbuch Wikipedia, Wikipedia / Casus Mäckler|

Der Autor Hermann Ploppa hat am 27. Februar 2020 auf seiner Facebook-Seite zum Erscheinen des Schwarzbuchs Wikipedia Worte gefunden, die mir aus dem Herzen sprechen: „Die Autoren vertreten durchaus sehr unterschiedliche Standpunkte, so dass hier wirklich einmal demokratischer Pluralismus praktiziert wird.“

Biografische Fotobücher (12)

2021-02-08T14:20:28+01:0019.12.2019|Kategorien: Anelia-Bücher, Aus meinem Leben|

Wieder ein Jahr vorüber: Band XII meiner Anelia-Bücher, biografische Fotobücher, die ich im Umfang von 152 Seiten als Jahresbände für unsere Tochter Anelia Katharina Mäckler gestalte, ist fertig und in kleiner Auflage von 2 Exemplaren “für die Ewigkeit” ediert – vor allem für sie [...]