Heute erhielt ich von A. N. folgende Mail – vielen Dank dafür: “Sehr geehrter Herr Dr. Maeckler, ich danke Ihnen sehr für die Biographiebriefe, für das Konzept und die Struktur, die mich beeindrucken und motivieren.

Ich bin überzeugt, das ich es durch Ihr Konzept schaffen und meinen lang gehegten Traum, ein Buch zu schreiben, erfüllen kann. Von besonderer Wichtigkeit ist mir, ein Manuskript MEINES LEBENS zu hinterlassen …, für meine geliebten Enkel.

Und so wird es mir möglich sein.
Ihre Biographiebriefe motivieren mich. Und ich danke Ihnen sehr dafür.

Ich wünsche Ihnen alles Liebe, alles Gute.”